plano. auf der InnoTrans in Berlin

Mitte September geht es für uns Richtung Berlin auf die InnoTrans 2018, der internationalen Fachmesse für Verkehrstechnik. Vom 18.- 21.08.2018 stellen wir interessierten Besuchern vor Ort unsere Workforce Management Lösung für die Bereiche Verkehr & Logistik vor.

Überzeugen Sie sich persönlich von uns und besuchen Sie uns auf unserem Messestand. Sie finden uns vom 18. bis 21. September 2018 in Halle 7.2b / 200

Gerne können Sie schon im Vorfeld einen Termin mit uns vereinbaren!

Termin

Jetzt Termin vereinbaren

Vereinbaren Sie schon im Vorfeld einen Termin mit uns auf der Messe.
Ihr Ansprechpartner ist Matthias Hölzlein.
Termin

Projektförderung

Die Messeteilnahme auf der InnoTrans 2018 wird im Rahmen der einzelbetrieblichen Außenwirtschafts- förderung/Europäischer Fond für regionale Entwicklungen (EFRE) 2014-2020 unterstützt. Ziel des Projektes ist die Erschließung der Branche Verkehr & Logistik und Schaffung neuer Vertriebswege sowie die Anbahnung und Knüpfung neuer Fachkontakte und die Gewinnung von Neukunden.

 

 

 

Hier finden Sie uns

InnoTrans 2018 Geländeplan

Bereit für die DSGVO? Unsere Zeichen stehen auf Grün

DSGVO

Seit heute ist es soweit, die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) tritt in Kraft. Die neue Verordnung modernisiert das Europäische Datenschutzrecht und legt konkret fest, welche datenschutzrechtlichen Anforderungen zukünftig bei der Verarbeitung personenbezogener Daten erfüllt werden müssen. Für Unternehmen bedeutet das eine umfassende Anpassung ihrer Geschäftsabläufe, angefangen bei der Überprüfung und Anpassung von IT-Struktur und Datenverarbeitungsprozessen über die Prüfung und Einführung von Zugriffskontrollen bei der Datenverarbeitung bis hin zu umfassenden schriftlichen Dokumentationspflichten.

Auch wir haben uns umfassend mit der neuen DSGVO beschäftigt und stellen sicher: Alle plano. Produkte und Prozesse erfüllen die neuen Anforderungen an einen konformen Umfang mit Daten unserer Kunden und Mitarbeiter.

Sie haben Fragen zum Thema Datenschutz-Grundverordnung in Zusammenhang mit unseren Software-Lösungen? Sprechen Sie uns an!

Realtime Adherence: Personaleinsatzplanung mit Echtzeitsteuerung von Agenten

Speziell in Contact Centern gehört so viel mehr zu einer guten und effizienten Personaleinsatzplanung, als die bloße Erstellung von Plänen. Denn: Was nützt die beste Planung, wenn der Plan von den Mitarbeitern nicht oder nur unzureichend eingehalten wird? Um die Pläne und deren Einhaltung jederzeit im Blick zu behalten, haben wir unsere Workforce Management-Lösung um die Funktion Realtime Adherence (RTA) erweitert. Mit diesem Feature ermöglichen wir unseren Kunden zukünftig die Echtzeitsteuerung von Agenten. Die neue Funktionalität ist vollständig in die Planungsoberfläche integriert und gibt z.B. Teamleitern die Möglichkeit, jederzeit feststellen zu können, ob und in welchem Umfang ihre Mitarbeiter die Tätigkeiten ausführen, für die sie geplant wurden.

Die Mitarbeiter erfassen ihre aktuellen Tätigkeiten bzw. Wechsel auf nächste Tätigkeiten oder Pausen ganz simpel per Telefon. Die erfassten Tätigkeitswechsel werden dann live zwischen der ACD-Anlage und weiteren Schnittstellen wie u.a. dem Mitarbeiterportal und der Planungsoberfläche ausgetauscht und die Zeitereignisse mit den erreichten Arbeitsvolumina sowie den geplanten Tätigkeiten abgeglichen. Teamleiter können so jederzeit sehen, ob die Mitarbeiter ihre geplante Tätigkeit durchführen (In Adherence) oder gerade eine Tätigkeit/Pause ausüben, für die sie nicht geplant wurden (Out of Adherence) – Optimal, um in Echtzeit einen schnellen Überblick über die Einhaltung des Plans zu gewinnen und letztendlich effizientere Ergebnisse zu erzielen.

Lernen Sie unsere Software-Lösung und unser neustes Feature Realtime Adherence in der Praxis kennen und besuchen Sie uns vom 27.02.-01.03.2018 in Berlin auf der CCW (Fachmesse für Call Center, Kundenservice und Kundenkommunikation). Sie finden uns in Halle 3 an Stand C21.

Termin

CCW und EuroCIS – Wir sind dabei

Auch in diesem Jahr sind wir wieder auf den führenden Fachmessen EuroCIS und CCW vertreten und präsentieren dort unsere Workforce Management-Lösung für die Bereiche Handel und Call Center. Mit im Gepäck: Spannende neue Featuers wie die Erweiterung unserer Software auf eine Realtime Adherence-Lösung, das Thema smarte Tätigkeitsanalyse und vieles mehr.

Überzeugen Sie sich persönlich von uns und besuchen Sie uns auf unseren Messeständen. Sie finden uns vom 27.02.-01.03.2018 auf der Handelsmesse EuroCIS in Düsseldorf (Halle 9, Stand E62) sowie auf der CCW (CallCenterWorld) in Berlin (Halle 3, Stand C21).

Gerne können Sie schon im Vorfeld einen Termin mit uns vereinbaren und dabei auch gleich Ihren kostenfreien Gutschein für Ihren Messebesuch bei uns anfordern!

Termin

 

Release V1.26: übersichtlich, nutzerfreundlich und barrierefrei

+++ Verfügbar ab 31.07.2017 +++

In den letzten Monaten haben wir mit Hochdruck an der Weiterentwicklung unserer Produkte gearbeitet und können ab Montag (31.07.17) mit unserem Release V1.26 wieder eine Vielzahl neuer Features und Verbesserungen präsentieren.

Speziell unsere Planungsoberfläche plano Roster hat neue und für den Planer hilfreiche und wertvolle Funktionen dazugewonnen. So wurden unter anderem die Sortiermöglichkeiten der Mitarbeiter in Multiplangruppen erweitert. Konnte man die Mitarbeiter bislang nur alphabetisch sortieren, bieten sich dem Planer nun weitere Möglichkeiten wie eine Sortierung aus der Ansicht oder eine manuelle Sortierung, die freien Gestaltungsspielraum lässt.

 

Auch im Bereich der Besetzungsstärken hat sich einiges getan. Wurde die personelle Abdeckung bislang nur mit rot (zu wenig Mitarbeiter vorhanden, unterdeckt), gelb (zu viele Mitarbeiter, überdeckt) und grün (genaue Abdeckung der Mitarbeiter) dargestellt, sehen Planer ab sofort auch die Stärke der Abweichung anhand eines Farbverlaufes (unterschiedliche Rot- und Gelbtöne). Auch die Tooltips in den Besetzungsstärken wurden erweitert. Fährt man mit dem Mauszeiger über eines der Felder, erkennt man den entsprechenden Dienst nun auch anhand seiner Farbe und auch die Zeiteigenschaft sowie IST-Werte sind erkennbar. In Verbindung mit weiteren Farbverbesserungen, neuen Such- und Filterfunktionen oder neuen Workflow-Typen trägt dieses Release vor allem zu einer noch besseren Usability im alltäglichen Planungsgeschäft bei.

 

Report-Layouts selbst festlegen

Alle User des dynamischen Reportings können sich mit dem kommenden Release auf spannende Pilot-Features freuen: Im Zuge der in den letzten Jahren verfolgten Web-Strategie ist nun auch das Erstellen von Reportkonfigurationen direkt in der Web-Anwendung möglich. Diese konnte bisher nur in der Desktop-Anwendung des Reportgenerators erstellt werden. Zudem gibt es die Möglichkeit, für Reports ein selbst definiertes Layout festzulegen (nutzbar für Crystal Reports und Stimulsoft Reporting). Ein solches Layout kann im Layout-Manager gespeichert und mit beliebigen dynamischen Reports verknüpft werden. Für Planer bieten sich so noch individuellere Gestaltungsmöglichkeiten, die die Auswertung vereinfachen.

Editierbarkeit und Barrierefreiheit im Mitarbeiterportal ESS

Nicht nur Planer, auch Mitarbeiter können ab sofort neue Funktionen im Mitarbeiterportal nutzen. So lassen sich Zeitbuchungen im Monatsjournal nun ganz simpel per Doppelklick in die Zelle eintragen, verändern oder löschen. Welchen Dienst der Mitarbeiter an den jeweiligen Tagen hat (z.B. Früh- oder Spätschicht) ist in einer Spalte im Monatsjournal erkennbar und kann ebenfalls per einfachem Doppelklick bearbeitet werden. Auch die Antragsstellung (z.B. von Urlaubsanträgen) geht nun noch schneller von Statten: Musste bislang jeder Antrag separat gestellt werden, kann ein Mitarbeiter bei der Antragsstellung jetzt auch mehrere Zeiträume auf einmal auswählen und spart sich so überflüssige Klicks und Zeit.

Im Zuge der Barrierefreiheit ist das Mitarbeiterportal ESS zudem nun auch in der Kontrastansicht nutzbar. Durch die Verwendung von weniger Farben und stärkeren Kontrasten wird die Lesbarkeit stark verbessert, so dass auch Mitarbeiter mit Sehproblemen das ESS zukünftig uneingeschränkt nutzen können.

 

Das Release V1.26 ist ab dem 31.07.2017 verfügbar. Als Kunde können Sie sämtliche Neuerungen in den Release Notes erhalten. Sollten Sie noch nicht auf dem Verteiler stehen, schreiben Sie uns einfach an:

 

ANFRAGE

 

Leckerer Kundengruß aus Rheinland Pfalz

Ein erfrischender Gruß hat uns gestern aus Rheinland Pfalz erreicht. Einer unserer Kunden, bei dem wir gerade mit der Einführung unserer Software beschäftigt sind, hat uns die Arbeit mit einer großen Portion Eis versüßt. Wir sagen Danke und haben es uns schmecken lassen.