STARK FÜR DEN ÖFFENTLICHEN DIENST

Personaleinsatzplanung und -entwicklung für öffentliche Verwaltungen

Auch im öffentlichen Dienst wachsen die Anforderungen stetig und bescheren Städten und Gemeinden immer umfangreichere administrative Aufgaben im Hinblick auf die Personalplanung. Die Leistungen für die Bürger sollen verbessert, gleichzeitig aber auch die Kosten im Blick behalten werden.

Hinzu kommen tarifvertragliche Vorgaben und gesetzliche Bestimmungen, die eingehalten werden müssen – Eine schwierige und zeitaufwendige Aufgabe für Personalplaner. Die Software- Lösungen von plano. sind auf die Bedürfnisse des öffentlichen Dienstes abgestimmt.

Zahlreiche Polizeien, Feuerwehren und andere öffentliche Institutionen setzen unsere Software-Lösung zur Personaleinsatzplanung ein und sorgen so für eine optimale Vereinbarung ihrer Anforderungen und reduzierten administrativen Aufwand.

Ihre Vorteile mit plano.

Mit unserer Software-Lösung für öffentliche Verwaltungen und Gemeinden erfüllen wir Anforderungen, die speziell an die Personalplanung in diesem Sektor gestellt werden. Ihnen als Kunden erleichtern  wir damit die alltägliche Planung:

  • automatisierte Planung – simpel und effektiv
  • Einhaltung von Vorgaben und Regulatorien
  • Personaleinsatz genau nach Bedarf
  • maximaler Ausschluss von Fehlerquellen
  • Zeitersparnis bei der Planung
  • höhere Wertschöpfung
  • höhere Mitarbeiterzufriedenheit durch Employee Self Service
Berücksichtigung von abweichenden Beschäftigungszeiten und unterschiedlichen Dienstverhältnissen
Workflowbasierte Urlaubsanträge und Schichttauschs möglich
Umfangreiche und individuelle Benutzer- und Zugriffsrechte
Berücksichtigung von tarifvertraglichen Regelungen und Dienstvereinbarungen
Übersichtliche und gleichmäßige Verteilung von Diensten. Mitarbeiter können bei Bedarf in die Dienstplanung mit einbezogen werden
Schnittstellen zu vorhandenen Lohn- und Gehaltssystemen, sowie automatisiertes Berichts- und Dokumentenwesen

Ihr Anforderungsmanager für den öffentlichen Dienst

Die Personalplanung im öffentlichen Dienst stellt Anforderungen an das Personal, aber auch an die dazugehörige Software.  Um diese Anforderungen bestens erfassen und weiterverarbeiten zu können, beschäftigen wir branchenspezifische Anforderungsmanager, die die optimale Schnittstelle zwischen Kunde und plano. bilden. So schaffen wir es, unsere Produkte im Sinne unserer Kunden aber auch uns selbst immer weiter hinsichtlich Funktionalität und Usability zu verbessern.

plano073

Anforderungsmanager für den Bereich Öffentlicher Dienst ist Matthias Hölzlein. Der studierte Politikwissenschaftler hat langjährige Erfahrung in der Projektierung und im Vertrieb von Workforcemanagement-Lösungen. Er konnte dabei Knowhow in diversen Branchen sammeln, sein Schwerpunkt liegt aber seit jeher im Bereich des Öffentlichen Dienstes.

Matthias Hölzlein
Anforderungsmanager Öffentlicher Dienst