DATEN AUSWERTEN, QUALITÄT STEIGERN

DATEN AUS DEM WORKFORCE MANAGEMENT PRÄZISE DARSTELLEN

Mit unserem plano Reporting lassen sich die Daten aus dem Workforce Management schnell und präzise auswerten. Neben kundenindividuellen Auswertungen können damit auch Auswertungen zur Planungsgüte, dem Kontenverlauf der Zeitwirtschaft und Personalkennzahlen dargestellt werden. Das Bedienkonzept ist innovativ und komfortabel und ermöglicht die einfache, schnelle und flexible Erstellung von Reportvorlagen, die sich einem bestimmten Benutzerkreis zuteilen lassen.

Unser Reporting ermöglicht darüber hinaus die Auswertung verschiedener Personaldaten und bietet unterschiedliche Ansichten zur Fein-, Wochen- und Monatsplanung. Das Dashboard ist frei konfigurierbar und stellt grafisch aktuelle Personalkennzahlen übersichtlich dar, so dass sich verschiedenen Organisationseinheiten einfach vergleichen lassen.

Ad-hoc-Auswertungen
Beachtung des Benutzer- und Zugriffskonzept
Zuverlässige Protokollierung
Kein Schulungsaufwand oder Fachwissen notwendig, Auswertungserstellung mit Drag & Drop

360 GRAD-DATEN SIMPEL AUSWERTEN UND EXPORTIEREN

Als leistungsstarkes Controlling-Instrument bietet das Reporting der Führungs- und Managementebene hervorragende Reportvarianten und -optionen, die sich per Drag & Drop schnell und einfach zu druckfähigen Dokumenten generieren lassen. Dank der umfassenden Dienstplanansichten erhalten Planer eine effektive Unterstützung für die Dienst- und Schichtplanung. Die Dienstpläne lassen sich dabei nicht nur in der gewohnten Wochen-, Monats- und Jahresansicht inklusive der Spaltenwerte abbilden, auch die praktische Balkendarstellung in der Tagesansicht ist möglich. Die Vorteile: Mitarbeiterstammdaten, Lohnarten und Dienstplandaten können wahlweise miteinander kombiniert oder auch als einzelne Planungsdaten ausgewertet werden. Die Daten werden jeweils unmittelbar neu geladen und Planänderungen sofort angezeigt.

AUSWERTUNG DER PLANUNGSGÜTE

Zur Auswertung der Planungsgüte steht Ihnen der Vergleich von Besetzungen aus der Soll-, Ist- und Wunschebene mit den Besetzungsvorgaben zur Verfügung. Darüber hinaus ist mit dem plano Reporting auch die Gegenüberstellung verschiedener Planvarianten aus der Planoptimierung oder die Darstellung der Bedarfsdeckung auf Schichtdienstebene und im Zeitraster möglich.

Das Thema Datenschutz spielt beim Reporting, wie auch in all unseren anderen Modulen, eine große Rolle: Der Zugriff auf die Auswertungen lässt sich jeweils detailliert einschränken und kann umfassend protokolliert werden.

HÖHERE DATENQUALITÄT, BESSERE PROZESSE

Die präzise und einfache Auswertung von Daten aus dem Workforce Management sorgt nicht nur für eine verbesserte Datenqualität, sie ermöglicht auch eine Vergleichbarkeit unterschiedlicher Organisationseinheiten und sorgt für eine Verbesserung der Prozesse. Die Reporting-Funktion ist eine perfekte Ergänzung zu Zeitwirtschaft/Zeiterfassung, Personaleinsatzplanung und Bedarfsplanung und damit ein entscheidender Bestandteil der plano. Workforce Management Lösung.

Produktblatt

Ansprechpartner:

Michael Meinhold, Sales

Tel.:+49 3677 689787-502

michael.meinhold(at)planopunkt.de

Anfrage stellen

Haben Sie Fragen zum Produkt?

Schreiben Sie uns einfach an um weitere Informationen zu erhalten. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.
Anfrage stellen

Zurück zu  

Workforce Management