SELF SERVICES FÜR MEHR MITARBEITERZUFRIEDENHEIT

WAS SIND SELF SERVICES?

Mit sogenannten Employee Self Service (ESS) Portalen können Mitarbeiter bestimmte personalbezogene Daten im Unternehmen selbstständig einsehen und bearbeiten. Durch Self Services lassen sich die Mitarbeiter aktiv in die Personalplanung im Unternehmen mit einbeziehen und können eine Vielzahl von Aufgaben eigenständig übernehmen, von digitalen Urlaubsanträgen über Schichttausche bis hin zum Einreichen von Anträgen für Elternzeit. Meist bietet ein passendes Mitarbeiterportal auch die Möglichkeit, den eigenen Dienstplan einzusehen und gegebenenfalls nach seinen eigenen Wünschen mit zu beeinflussen. Betriebliche, gesetzliche oder tarifliche Vorgaben werden dabei gleich mitberücksichtigt.

WELCHE VORTEILE HAT EIN SELF SERVICE PORTAL FÜR UNTERNEHMEN?

Mitarbeiter einbinden für mehr Zufriedenheit

Self Services sind ein optimales Mittel, um Mitarbeiter aktiv in die Dienstplangestaltung mit einzubeziehen und tragen damit einen wesentlichen Teil zu mehr Mitarbeiterzufriedenheit bei. Mitarbeiter können ihre Dienste selbstständig einsehen, diese bei Bedarf tauschen oder auch Anträge (z.B. Urlaubsanträge) eigenständig stellen und ihre Arbeit damit optimal auf ihr Privatleben abstimmen. Sie sind nicht mehr auf ihren Planer oder die Personalabteilung angewiesen, was in der Regel nicht nur Zeit spart, sondern auch um einiges mehr Transparenz mit sich bringt. Der Zugriff auf das Mitarbeiterportal ist bestenfalls auch mobil möglich und bietet den Mitarbeitern damit ein Höchstmaß an Flexibilität und Freiheit. Wie praktisch ist es, von unterwegs aus einen Blick in den Dienstplan werfen und anschließend gleich den Urlaubsantrag für die gewünschte Auszeit über das Mitarbeiterportal zu stellen – Alles mit nur wenigen Klicks und in einer einzigen Anwendung.

Ist im Mitarbeiterportal eine Tauschbörse integriert, können Mitarbeiter untereinander Einfluss auf ihre Schichten nehmen und das ebenfalls ganz simpel und unkompliziert im Self Service Prinzip. Mitarbeiter können hier direkte und anonyme Tauschangebote abgeben und ihre Schichten so ändern.

Abteilungen entlasten und Prozesse vereinfachen

Self Services bieten nicht nur der Belegschaft viele Vorteile, auch Führungskräfte profitieren durch den Einsatz eines solchen Mitarbeiterportals. Indem Mitarbeiter in den Planungsprozess miteinbezogen werden, übernehmen sie einige wichtige Aufgaben nahezu komplett selbst. Aufwendige Prozesse wie z.B. die Urlaubsplanung mit Zettel und Stift werden erheblich vereinfacht, so dass sich Personaler und Planer auf andere wirtschaftlich wichtigen Dinge fokussieren können.

VORTEILE VON EMPLOYEE SELF SERVICES

  • Mehr Mitarbeiterzufriedenheit durch direkte Einbindung

  • Stetig aktuelle Daten

  • Rechtsicherheit und Nachverfolgbarkeit durch umfassende Protokollierung

  • Anträge, Diensttausche und Mitbestimmung des Dienstplanes

  • Berücksichtigung von Mitarbeiterwünschen

  • Bessere Work-Life-Balance

  • Einfache Genehmigung von Anträgen

  • Förderung von papierlosem Arbeiten

  • Vereinfachung von Planungsprozessen

  • Besserer Kommunikations- und Informationsfluss zwischen Belegschaft und Vorgesetzten

  • Erweiterungen aus der plano. Produktfamilie nahtlos möglich

MODERNE MITARBEITERBETEILIGUNG MIT DEN PLANO. SELF SERVICES

Die plano. Workforce Management Lösung bietet mit seinem integrierten digitalen und webbasierten Mitarbeiterportal optimale Self Services für moderne Unternehmen. Angefangen beim digitalen Erfassen von Arbeitszeiten, dem Stellen von Urlaubsanträgen oder dem gegenseitigen Tausch von Schichten bis hin zum Einsehen und Beeinflussen des eigenen Dienstplanes.

In der Tauschbörse haben Mitarbeiter die Möglichkeit, Schichten ihres Dienstplanes anonym oder direkt mit Schichten anderer Mitarbeiter zu tauschen. Sollen Mitarbeiter direkt zu Beginn einbezogen werden, kann ihnen ein leerer Dienstplan zur Verfügung gestellt werden, in denen Wunschdienstzeiten eingetragen werden. Ein Bonussystem für z.B. das Annehmen unbeliebter Dienste ergänzt dieses so genannte Self Rostering optimal und schafft weitere Anreize. Sämtliche Änderungen und Anliegen der Mitarbeiter werden im Hintergrund automatisch entsprechend verbucht und sofort mit geltenden betrieblichen, gesetzlichen oder tarifliche Vorgaben abgeglichen. Verantwortliche und Vorgesetzte werden bei Änderungen und Anliegen informiert und können anschließend mit wenigen Klicks z.B. Urlaubsanträge genehmigen.

Mitarbeiter sind im Unternehmen die wohl wertvollste Ressource überhaupt. Nur, wenn zur richtigen Zeit auch die entsprechende Anzahl an qualifizierten Mitarbeitern an der richtigen Stelle eingesetzt werden kann, kann ein Unternehmen wirtschaftlich arbeiten und langfristig wettbewerbsfähig bleiben. Das richtige Mitarbeiterportal ermöglicht es der Belegschaft, Personal- und Verwaltungsprozesse aktiv mitzugestalten und bietet damit sowohl Mitarbeitern, als auch Führungskräften enorm viele Vorteile: Mitarbeiter werden in Prozesse integriert, erhalten mehr Transparenz und können aktiv ihre Work-Life-Balance von verbessern, während andere Abteilungen gleichzeitig entlastet werden.

MEHR ZU DEN PLANO. SELF SERVICES

SIE MÖCHTEN MEHR ZU SELF SERVICES ERFAHREN?

WIR BERATEN SIE!